Deutsches Institut für Sporternährung e.V., Bad Nauheim
Deutsches Institut für Sporternährung e.V.,Bad Nauheim

Geistig fitter durch Obst und Gemüse

47 Versuchsteilnehmer nahmen nach einem von der Ethikkommission Erlangen überprüften und frei gegebenen Studiendesign über sechs Wochen täglich 20 ml eines naturnahen Konzentrats aus Obst und Gemüse (Vitalkomplex Dr. Wolz) ein.

 

Sie wurden am Anfang, sowie nach zwei und nach sechs Wochen mithilfe von standardisierten und weltweit etablierten Messverfahren auf ihre kognitive Leistungsfähigkeit getestet. Zusätzlich wurden mithilfe von speziellen, wissenschaftlich fundierten Fragebögen das subjektive Selbstvertrauen und die Vitalität gemessen.

 

Ergebnis:

Am Ende des Untersuchungszeitraums war der IQ der Teilnehmer im Durchschnitt von 110 auf 115 Punkte gestiegen. Die Probanden fühlten sich selbstsicherer und vitaler. Fünf IQ-Punkte mehr bedeuten in der Praxis: schnelleres Rechnen und Lesen, komplexere Aufgaben bewältigen und kreativer sein. Das heißt dann bessere Leistung in Schule, Beruf und Alltag.

Weitere, vertiefte Informationen und alle Studienerbnisse finden Sie in der Broschüre "Geistig fitter durch Obst und Gemüse":

ePaper
Teilen:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsches Institut für Sporternährung e.V.