Deutsches Institut für Sporternährung e.V., Bad Nauheim
Deutsches Institut für Sporternährung e.V.,Bad Nauheim

Seminare, Veranstaltungen und Fortbildungen

Veranstaltungen, bei denen Sie das DiSE e.V. Team persönlich treffen. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei:

Die Veranstaltung ist wegen der aktuellen Corona-Pandemie abgesagt!

 

FORTBILDUNG Für Ärzte & Therapeuten

Tag der [sport] ernährung im medizinischen Umfeld. Wie sieht eine indikationsspezifische Anwendung aus und was kann eine moderne (Sport)-Ernährung als ergänzende Therapieform neben Prävention & Regeneration überhaupt leisten? Bedeutung der Basisernährung, weitere Aspekte und Potenziale moderner Ernährung im Kontext von Regene-ration, Entzündungshemmung und Schmerzmodulation – Evidenz gepaart mit Erfahrungen und Meinungen.

Mehr Infos.

UGB-Tagung

8. und 9. Mai 2020

Online-Kongress

 

Programm

 

Dipl.oec.troph. Günter Wagner referiert zum Thema:

Immer Wirbel ums Wasser

 Welche Bedingungen werden an ein Quell- oder Leitungswasser, ein Mineral-, Heil- oder Bio-Mineralwasser gestellt?
 Ist Trinkwasser ein gut untersuchtes Lebensmittel?
 Wie problematisch sind Belastungen mit Hormonen,
Arzneimitteln und ähnlichem?

 

Vom 18. bis 20. September 2020 veranstaltet der VFED wieder über zweieinhalb Tage den VFED Kongress - Aachener Diätetik Fortbildung. Merken Sie schon jetzt den Termin vor.

 

Als Referenten des DiSE mit dabei: Dipl. oec. troph. Günter Wagner 

zum Thema: Immer Wirbel ums Wasser

und 

Dipl.oec. troph. Uwe Schröder. Er referiert zum Thema: Spezifische Aspekte der Sporternährung für Kinder und Jugendliche 

 

Programm

Unter dem Motto „GETTING EUROPE TO #BEACTIVE“ ruft die Europäische Kommission seit 2015 alle Europäer auf, sich mehr zu bewegen und einen aktiveren Lebensstil zu etablieren. Aktuelle Studien belegen, dass sich europaweit immer weniger Menschen regelmäßig bewegen und sportlich aktiv sind. Dieser allgemeine Trend wirkt sich nicht nur negativ auf die individuelle Gesundheit und das Wohlbefinden der Europäer aus, er hat auch weitreichende Folgen für die Gesellschaft insgesamt und bremst die Wirtschaft in Europa. Eine aktive Gesellschaft ist eine gesunde, glückliche und inklusive Gesellschaft. Wie einfach es ist und wie viel Spaß es macht sich regelmäßig zu bewegen zeigen die vielfältigen Angebote der Europäischen Woche des Sports. Der Deutsche Turner-Bund koordiniert die nationale Kampagne und wird dabei vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat gefördert. Die hessische Landesregierung sowie die Stadt Frankfurt am Main unterstützen die Initiative mit der Veranstaltung #BeActive Frankfurt. Programm

U.a. bei diesen Veranstaltungen waren DiSE-Mitarbeiter*innen im vergangenen Jahr mit dabei:

Save the Date – am 28.09. Übungsleiterfortbildung innerhalb der Europäischen Woche des Sports „Fit im Alter“ in Frankfurt am Mainkai


Fortbildungsangebot für Übungsleiter/innen zum Thema

„Essen &Trimmen – beides muss stimmen“

 

Das Dream-Team: Bewegung und Ernährung

28. September: praxisnahe Fortbildung innerhalb der Europäischen Woche des Sports in Frankfurt (am Mainkai) mit dem Schwerpunkt „Fit im Alter“. Die einzelnen Themenblöcke Alter und Ernährung  wurden durch kulinarische Infotainment-Kochshows mit hochkarätigen Köchen und Gästen abwechslungsreich und praxisnah gestaltet.

 

Der Landessportbund Hessen und die Sportkliniken Frankfurt und Bad Nauheim mit dem Deutschen Institut für Sporternährung e.V. engagieren sich für die Europäische Woche des Sports in Frankfurt und arbeitet dabei mit zahlreichen Organisationen zusammen, die die Initiative ebenfalls unterstützen. Gemeinsam rufen wir Vereine, aber auch Unternehmen, Schulen, Städte und Gemeinden auf, bundesweit ihre Türen zu öffnen und damit Teil der EU-Kampagne zu sein.  #BeActive Frankfurt ist dabei die größte Veranstaltung bundesweit und unser „Flagship-Event“. Was sich in Frankfurt bewegt und wie man das Programm mitgestalten kann unter www.beactive-frankfurt.de

VFED Kongress, 13. bis 15. Sept. 2019 Uniklinik RWTH Aachen

Das 8. FamilienSportFest fand statt am Samstag, 06. Juli 2019 von 11-17 Uhr im Stadion am Brentanobad und im Brentanobad in Frankfurt am Main.

Kostenfreie Workshops beim FamilienSportFest

Am 6. Juli 2019 fand das Frankfurter FamilienSportFest im Stadion am Brentanobad und im Brentanobad statt. Mitarbeiter*innen des DiSE e.V. und der Sportklinik Frankfurt führten praxisnahe Vorträge und Workshops über Ernährung und den Körper durch. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsches Institut für Sporternährung e.V.